1. Home /
  2. Über uns /
  3. Pressemitteilungen /
  4. KAS BANK N.V: Strategische Neuausrichtung...

KAS BANK N.V: Strategische Neuausrichtung auf gutem Wege

Anstieg des Nettoergebnisses im 1. Halbjahr 2015 um 20 Prozent auf 8,3 Millionen Euro.

27 Aug 2015

Teilen auf  

  • Anstieg des Nettoergebnisses im 1. Halbjahr 2015 um 20 % auf 8,3 Millionen Euro (H1 2014: 6,9 Millionen Euro; ohne Berücksichtigung von Sondereffekten)
  • Operative Gesamterträge um 16 Prozent erhöht auf 62,4 Millionen Euro (H1 2014: 53,6 Millionen Euro; ohne einmalige Ausgleichszahlung der dwpbank)
  • Provisionseinnahmen steigen um 12 % auf 37,2 Millionen Euro (H1 2014: 33,2 Millionen Euro) durch Wachstum in allen Kernsegmenten
  • Planmäßige Entwicklung der Betriebskosten, trotz höherer Pensionskosten und geplanter Investitionen aus der Ausgleichszahlung der dwpbank
  • Starke Kapitalquote von durchschnittlich 20 Prozent
  • Dividende von 0,33 Euro (H1 2014: EUR 0,33); Zwischendividende spiegelt mit einer Ausschüttungsquote von 59 % einen konservativen Ansatz wider angesichts der weiterhin instabilen Kapitalmärkte

Übersicht der Kennzahlen (Angaben in Euro

 

H1 2015

H1 2014 Veränderung

Netto-Ergebnis

8,3 Mio. 21,2 Mio. -61 %

Netto-Ergebnis ohne Sondereffekte

8,3 Mio. 6,9 Mio. 20 %

Operative Erträge

62,4 Mio. 53,6 Mio.* 16 %

Assets under Administration

460 Mrd. 360 Mrd. 28 %

Gewinn je Aktie

0,56 1,44 -61 %

Dividende je Aktie

0,33 0,33  

Kapitalquote (im Durchschnitt)

20 % 25 %

 

*bereinigt um die Ausgleichszahlung der dwpbank in Höhe von 20 Mio. Euro 


Bei diesem Auszug handelt es sich um eine Übersetzung. Ausschlaggebend ist die englische Originalfassung. Bitte lesen Sie die detaillierte englische Presse-Information, die Sie unter dem folgenden Link abrufen können: KAS BANK Press Release