1. Home /
  2. Über uns /
  3. News /
  4. KAS BANK verstärkt deutsches Vertriebsteam...

KAS BANK verstärkt deutsches Vertriebsteam

01 Sep 2015

Teilen auf  

Die KAS BANK hat ihr Vertriebsteam in Deutschland mit dem erfahrenen Sales-Manager Daniel Schepp (34) weiter ausgebaut. Damit forciert die unabhängige Bank für Geschäftskunden, die in den Niederlanden führend bei der Administration von Altersvorsorgevermögen ist, die weitere Umsetzung ihrer Wachstumsstrategie im deutschen Markt. Als Executive Director Sales berichtet Schepp direkt an die Geschäftsleitung und ist damit betraut, die Vertriebs-Aktivitäten der KAS BANK in Deutschland weiter voranzutreiben. Dabei liegt der Fokus im deutschen Markt auf mittelständischen Vorsorgeeinrichtungen und Corporate Investors

Schepp verfügt über langjährige Management-Erfahrung in den Bereichen Wertpapierdienstleistungen und Vermögensverwaltung. Er war acht Jahre bei The Bank of New York Mellon (BNY Mellon) bzw. der BHF-BANK AG in Frankfurt tätig. Dort betreute er als Director Business Development und zuvor als Relationship Manager vor allem institutionelle Investoren wie Altersvorsorgeeinrichtungen, kirchliche Einrichtungen, Versicherungen und Unternehmen sowie Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVGen), Asset Manager und Emissionshäuser. Seine Laufbahn begann der Diplom-Betriebswirt (BA) im Client Service der State Street Bank GmbH in Frankfurt.

Frank Vogel, Geschäftsleiter der KAS BANK N.V. – German Branch, kommentiert: „Wir freuen uns, mit Daniel Schepp einen erfahrenen und ambitionierten Sales-Experten gewonnen zu haben, mit dem wir unser Wachstum in Deutschland, diesem strategisch wichtigen Markt, beschleunigen können.“